2 Punkte trotz grottenschlechtem Spiel

Moderatoren: Faxe, Sportkamerad

2 Punkte trotz grottenschlechtem Spiel

Beitragvon 12489 » 22. Jan 2012, 20:45

heute zu Gast : der Tabellen-Vorletzte SG FES und die Ajaxe zeigten das schlechteste Spiel dieser Saison - nichts klappt, Bälle gehen sinnlos verloren, alle Jungs scheinen noch vom Freitags-Super-Spiel wie benebelt. :fooli001:
Ajax führt zwar ununterbrochen, aber es steht immer wieder auf der Kippe und endet mit 35:30.
Und das Spiel wäre rum gewesen, hätte nicht Kastenmann Nico immer wieder mit Hochphasen geglänzt.
Nico hat dieses Spiel gewonnen, obwohl auch er einige Blackouts hatte. Und Dabei hatte der Gegner - nur zu 7. angetreten - keinen Auswechselspieler und als der gefährlichste weil wurfstärkste FESler ca 12 Min. vor Spielende wegen 3 x Gelb dann Rot bekam, waren die FESler nur noch zu 5. auf dem Feld.
Es war kein schöner Abend, kein schönes Handballspiel und hoffentlich nur ein Ausrutscher oder die Nachwehen des Freitags - dann sei es verziehen und wir freuen uns auf die nächsten schönen Handballstunden :fooli020:
12489
 
Beiträge: 23
Registriert: 03.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Zurück zu "A-Jugend 2012-2013"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron